Sie sind hier: Autor
Zurück zu: Startseite
Allgemein:

Suchen nach:

Autor

Gar nicht so einfach, sich selbst neutral zu beschreiben. Eigentlich unmöglich. Dennoch wage ich einen Versuch.

Ulf Neubert, Jahrgang 1965, lebt und arbeitet in Augsburg als freier Autor, Programmierer und zum Ausgleich als Fitness-Trainer.
Na bitte, geht doch. Der Satz ist sogar pressetauglich und mit 128 Anschlägen akzeptabel lang. Wer mehr wissen will liest weiter.


Über zwei Jahrzehnte in der EDV-Branche. Als Programmierer und IT-Berater für diverse Firmen und Branchen. Kann das gutgehen?
Oh ja, das kann es! Aber es hinterlässt gewisse Spuren, positive wie negative. Die positiven überwiegen, und dafür bin ich dankbar.

Wie soll ich die Erlebnisse in der Software-Welt auf Dauer verarbeiten? Mit einem Buch! Darin sammeln sich die vielen teils lustigen,
teils fatalen und manchmal fast unglaublichen Situationen. Meine Erlebnisse als Software-Entwickler und als Software-Anwender.

In einem satirischen Buch wird das Geschehen freilich zuweilen etwas überspitzt dargestellt. Das macht ja den besonderen Reiz aus.
Der wahre Kern bleibt jedoch erhalten und das Ganze basiert auf realen Erlebnissen aus dem ganz normalen Wahnsinn der IT-Welt.

Dies ist mein viertes Buch. Die drei ersten befassen sich mit dBASE-Programmierung unter Windows, die Reihe heisst dBASE lebt! Daneben schrieb ich bereits vor Jahren Artikel für ein Computer-Magazin, aber das war noch zu den seligen Homecomputer-Zeiten.

Beruflich bin ich als Programmierer und IT-Berater tätig. Ich sammle also weiter Ideen, vielleicht für Softwahn 2.0. Zum wichtigen
körperlichen und mentalen Ausgleich habe ich Ausbildungen als Fitness- und Entspannungs-Trainer. Gegensätze ziehen sich ja an.
Und seit ich Hanteln stemme werfe ich auch keine Mäuse mehr an die Wand wenn ich mich mal wieder über Software ärgere ...


Zur Startseite          Kostenlose Leseprobe          Jetzt bestellen!